TenneT young heroes starten in Langen in die NBBL-Playdown-Runde

JBBL-Team der TenneT young heroes erwarten die FRAPORT SKYLINERS

 

Regionalliga Südost - Sa. 18.03.17 / 19:00 Uhr

SB DJK Rosenheim vs. TenneT young heroes

Nach dem Gastspiel am letzten Spieltag in Jena, sind die TenneT young heroes in der Basketball Regionalliga an diesem Wochenende erneut auswärts gefragt. Diesmal geht es für die Bayreuther nach Oberbayern zum SB DJK Rosenheim.

Nach wie vor geht es für das Team von Trainer Marcel Schröder darum, einen Sieg auf die Longhorns Herzogenaurach aufzuholen, um doch noch auf den vorletzten Tabellenplatz klettern zu können. Die Aufgabe gegen die aktuell auf Platz neun stehenden Rosenheimer wird jedoch nicht einfach, wobei die Rosenheimer nicht gerade besonders heimstark einzustufen sind. Gegen alle acht vor ihnen platzierten Teams gab es Heimniederlagen. Die Spiele auf eigenem Parkett gegen Ansbach, Leitershofen und Herzogenaurach (mit einem Punkt) konnten die Oberbayern gewinnen. Auch das Hinspiel in Bayreuth ging mit 87:66 klar an den Sportbund. Spielbeginn zum Rückspiel in Rosenheim ist um 19 Uhr.

 

Jugend Basketball Bundesliga - So. 19.03.17 / 12:30 Uhr

TenneT young heroes vs. FRAPORT SKYLINERS

Im vorletzten Spiel der Hauptrunde in der Jugend Basketball Bundesliga sind die TenneT young heroes nach wie vor auf der Jagd nach dem ersten Sieg in der Hauptrunde. Am Sonntag empfängt das Team von Uwe Glaser und Christian Braun die FRAPORT SKYLINERS. Die Frankfurter sind mit bislang nur zwei Saisonniederlagen Tabellenführer und dürften für die TenneT young heroes nicht einfach zu knacken sein.

Sollten es jedoch gelingen, an die starken Leistungen der letzten Spiele anzuknüpfen, könnten man es den Hessen ein sehr unangenehm zu spielender Gegner sein. Spielbeginn ist am Sonntag um 12:30 Uhr.

 

Nachwuchs Basketball Bundesliga - So. 19.03.17 / 13:30 Uhr

Junior-Giraffen Langen vs. TenneT young heroes

Nach einem spielfreien Wochenende beginnt in der Nachwuchs Basketball Bundesliga an diesem Sonntag für die TenneT young heroes die Playdown-Runde. Das Team von Head Coach Marcel Schröder bekommt es dabei in der im Modus best-of-three gespielten Serie mit den Schoder Junior-Giraffen Langen zu tun. Die Hessen beendeten die Hauptrunde Süd-West auf Rang fünf und haben somit Heimvorteil. Spielbeginn in Langen für Partie Nummer eins ist am Sonntag um 13:30 Uhr.