BBL-Pokal Auslosung: medi bayreuth muss in der 1. Runde auswärts ran

HEROES OF TOMORROW gastieren im Achtelfinale bei ALBA BERLIN

Viel schwerer hätte es für medi bayreuth im Achtelfinale des BBL-Pokals wohl kaum kommen können. Wie die Auslosung am heutigen Freitag in Köln ergab, bekommen es die HEROES OF TOMORROW in der ersten Pokal-Runde mit dem deutschen Vizemeister ALBA BERLIN zu tun. Nicht nur, dass der Gegner ein großes Kaliber darstellt, die Partie die am 6. oder 7. Oktober ausgetragen wird, findet zudem auch noch auswärts in der Mercedes-Benz Arena in Berlin statt.

Das sagt Raoul Korner zur Auslosung

“ALBA BERLIN und Bayern München auswärts waren die beiden wohl unangenehmsten Aufgaben, die im Pott drin waren. Mit ALBA BERLIN auswärts haben wir jetzt das so ziemlich Schwierigste zugelost bekommen, was einem hätte passieren können. ALBA, die am konstantesten geblieben Mannschaft zur letzten Saison und dann auch noch in deren Halle - man kann sicherlich nicht sagen, dass wir hier heute Losglück hatten.”

BBL-Geschäftsführer Dr. Stefan Holz bei der Auslosung

Die weiteren Partien im Überblick:

Basketball Löwen Braunschweig vs. Mitteldeutscher BC

Eisbären Bremerhaven vs. Telekom Baskets Bonn

ALBA BERLIN vs. medi bayreuth

BG Göttingen vs. MHP RIESEN Ludwigsburg

Brose Bamberg vs. s.Oliver Würzburg

EWE Baskets Oldenburg vs. Science City Jena

FC Bayern München vs. GIESSEN 46ers

FRAPORT SKYLINERS vs. ratiopharm ulm

Auch im Pokal live dabei

Alle Partien des BBL-Pokals werden von Telekom Sport auf seinen Plattformen (EntertainTV, telekomsport.de) live, on demand sowie in Highlight-Zusammenfassungen übertragen.

Die Termine der einzelnen Pokalrunden:

Achtelfinale: 06./07.10 2018

Viertelfinale: 22./23.12.2018

Halbfinale: 20.01.2019

Finale: 17.02.2019