Foto: Ochsenfoto

Die Erfolgsgeschichte von medi bayreuth kann weitergehen!

Haupt- und Namenssponsor verlängert Vertrag um zwei weitere Spielzeiten

Nach den Vertragsverlängerungen von Bastian Doreth und Andreas Seiferth kann medi bayreuth die Fortführung einer weiteren Partnerschaft bekannt geben. Die medi GmbH & Co. KG, Hersteller von Premium-Produkten für Gesundheit, Sport und Fashion, wird auch in den Spielzeiten 2018/19 und 2019/20 als Haupt- und Namenssponsor von Bayreuths Bundesliga-Basketballern an Bord bleiben.

 

Für das Unternehmen medi lohnt es sich, das Engagement fortzuführen, sagt medi Geschäftsführer Stefan Weihermüller: „Die Spieler sind ideale Botschafter, um unsere Marke zu repräsentieren und bekannter zu machen. Als Profisportler vermitteln sie absolut glaubhaft, wie leistungsfähig unsere Produkte selbst unter extremsten Wettkampfbedingungen sind. Und sie begeistern über Bayreuth hinaus mit ihrem Einsatz, ihrer Motivation und Leidenschaft für diesen Sport. Das kommt selbst bei Bewerbern gut an, die manchmal über medi bayreuth auf uns aufmerksam werden.“

Und Dr. Michael Weihermüller, erster Vorsitzender der Gesellschafterversammlung, ergänzt: „Mit der Vertragsverlängerung bekennen wir uns klar zu diesem Standort und zur Region. Außerdem ist in den letzten fünf Jahren eine sehr enge Verbundenheit zwischen dem Verein und uns entstanden. Viele unserer medi Mitarbeiter besuchen regelmäßig die Spiele und fiebern mit unserem Team mit. Wir sind daher gespannt auf die kommenden zwei Jahre und wünschen unseren Sportlern aber zunächst noch viel Erfolg bei den diesjährigen Playoffs.“

 

Auch für den ehrenamtlich tätigen Geschäftsführer der Bundesliga-Basketball, Philipp Galewski, ist diese Verlängerung ein zukunftsweisender Schritt: “Die Verlängerung des Vertrages um zwei weitere Jahre ist für die Organisation medi bayreuth ein eminent wichtiges Signal für Kontinuität und eine konsequente Weiterentwicklung unseres Basketballstandortes. Mit medi in unserem Namen und auf dem Trikot haben wir es geschafft, in der nationalen und internationalen Basketballwelt für Aufsehen zu sorgen und wir werden alles daran setzen, diese Bayreuther Erfolgsgeschichte weiter zu schreiben.”

Seit Juni 2013 ist medi Haupt- und Namenssponsor des Bayreuther Basketball Bundesligisten.