Foto: Christian Haberkorn

Heroes Of Tomorrow wollen die Playoff-Serie zurück nach Bayreuth holen

medi bayreuth am Dienstag in Spiel #3 erneut Gast der MHP RIESEN Ludwigsburg

In den Playoffs der easyCredit Basketball Bundesliga geht es für medi bayreuth morgen Abend erneut auswärts zur Sache. Im dritten Spiel der im Modus Best-of-Five-Serie ausgetragenen Viertelfinal-Serie gastiert das Team von Head Coach Raoul Korner am Dienstag um 20:30 Uhr erneut bei den MHP RIESEN Ludwigsburg. Nach dem 85:104 in Spiel #1 und der 74:79 Niederlage am Samstag auf eigenem Parkett liegen die Heroes Of Tomorrow mit 0:2 Siegen in der Serie zurück und brauchen somit nun unbedingt einen Sieg, um die Serie nochmals nach Bayreuth zurückzuholen.

Genau das hätte sich das Team von Head Coach Raoul Korner über den gesamten Saisonverlauf auch hoch verdient und so werden Bastian Doreth & Co. nochmals mit vollem Einsatz in der MHP Arena ans Werk gehen und alles daran setzen, ein Spiel #4 am Donnerstag in der Bayreuther Oberfrankenhalle zu erzwingen.

Das sagt Raoul Korner

“Wir haben im letzten Spiel viele gute Ansätze gezeigt und auch bewiesen, dass wir die richtigen Schlüsse aus dem ersten Spiel gezogen haben. Im Endeffekt steht oder fällt es mit unserer Intensität, vor allem mit der in der Defensive. Jetzt gilt es, das Ganze konsequent über 40 Minuten durchzuziehen.

Im Endeffekt ist die Ausgangssituation klar. Wir dürfen uns jetzt nicht mit dem Thema beschäftigen, dass wir drei Spiele gewinnen müssen. Im Moment müssen wir nur eines gewinnen und das ist das in Ludwigsburg. Es ist im Moment keine Serie, sondern Do-or-Die. Für uns geht es jetzt nur darum, das Spiel in Ludwigsburg zu gewinnen und die Serie wieder zurück nach Bayreuth zu bringen. Das ist das einzige Ziel.”

 

Die Top-Performer der MHP RIESEN in der Serie:

 

Die Top-Performer der Heroes Of Tomorrow in der Serie

 

 

Die weiteren Playoff-Serien:

 

Live dabei in der MHP Arena

Auch Spiel #3 der Serie zwischen den MHP RIESEN Ludwigsburg und medi bayreuth kann live auf dem Bayreuther Herzogkeller beim Public Viewing mitverfolgt werden. Christian Höreth empfängt alle Fans ab 19:45 Uhr.

Darüber hinaus gibt es natürlich die Möglichkeiten, entweder im Stream bei Entertain oder bei Telekom Sport live dabei zu sein. Auch auf den bekannten Frequenzen von Radio Mainwelle ist die Partie ebenfalls live zu hören.