Die Sponsoren der TenneT young heroes: (v.l.n.r.) Jürgen Dünkel (VR-Bank Bayreuth-Hof), Martin Groll (TenneT TSO GmbH), Ulrich Gesell (Therme Obernsees), Oliver Gerhards (Kanzlei oliver gerhards & collegen), Tomas Kanovsy (Tennet young heroes)

Schultour geht in die nächste Runde!

Es darf wieder gepasst, gedribbelt und geworfen werden

Basketball steht in Bayreuth und der gesamten Region so hoch im Kurs wie schon lange nicht mehr. Das Erreichen der Playoffs erzeugte in der Vorsaison einen wahren Basketball-Hype, der durch die tollen Spiele der neuen Serie in der Bundesliga und auch der Champions League nahtlos anhält. Doch nicht nur das Zuschauen bei den Spielen der Heroes Of Tomorrow ist angesagt!

Vor allem die Kids wollen selbst Hand anlegen und auf Korbjagd gehen, genau wie ihre Vorbilder aus der Profimannschaft. Wie gut also, dass es auch in diesem Jahr die Schultour gibt, in deren Rahmen der Basketballsport direkt zu den Kindern in die Schulturnhallen gebracht wird. Minitrainer Tim Nees und die Coaches der TenneT young heroes sind unterwegs, um den hautnahen Kontakt zum Basketball einmal möglich zu machen. Schnuppern ist ausdrücklich erwünscht und wer weiß: vielleicht ist die Schultour genau der erste Schritt auf dem Weg zum #HeroOfTomorrow!