Bundesligaheimspiel der HEROES OF TOMORROW gegen Würzburg wird verlegt

Terminänderung nach dem Einzug der Unterfranken ins FIBA EuropeCup Finale notwendig

Die ursprünglich für den 1. Mai angesetzte Partie des 31. Spieltages in der easyCredit Basketball Bundesliga zwischen medi bayreuth und s.Oliver Würzburg muss verschoben werden.

Nachdem die Unterfranken gestern auch das Rückspiel im FIBA Europe Cup-Halbfinale gegen Pallacanestro Varese gewinnen konnten und somit ins Finale einzogen, entstand diese Terminüberschneidung.

Die Finalpartien gegen den italienischen Vertreter Dinamo Sassari sind für 24. April und 1. Mai terminiert, weshalb die Bundesliga-Partie zwischen den HEROES OF TOMORROW und den Würzburgern nun sechs Tage nach hinten geschoben wird.

 

NEUER TERMIN:

Dienstag, 7. Mai 2019 - Spielbeginn: 19:00 Uhr