Saisonticket

medi bayreuth – Sasisonticket 16/17

Jetzt Dauerkarte buchen:

Auch wenn wir nach wie vor noch nicht genau sagen können, wann und wie die neue Saison beginnen und ob es Geisterspiele geben wird, würden wir uns sehr darüber freuen, dich als Dauerkarten-Inhaber in der OberfrankenHÖLLE begrüßen zu dürfen. Und es lohnt sich neu einzusteigen, denn auch in der kommenden Serie warten viele Vorteile auf unsere Dauerkarten-Inhaber. Dabei tragen wir der besonderen Situation der Corona Krise Rechnung und haben unser Dauerkartenmodell entsprechend angepasst:

  • NEU: genaue Abrechnung der stattgefundenen Heimspiele vor Zuschauern; dabei werden wir vor Saisonbeginn lediglich den anteiligen Preis von 10 Heimspielen per Lastschrifteinzug einziehen und erst ab dem 11. Spiel, welches mit Zuschauern stattfinden kann, einzeln pro weiterem Zuschauerspiel abrechnen. Sollten es am Ende der Saison weniger als 10 Spiele sein, werden wir dir eine entsprechende Kompensation anbieten.
  • Papp-HERO: Sollte es Geisterspiele geben, so wird Dich ein sogenannter Pappkamerad, unser Papp- HERO mit deinem Bild darauf in der Oberfrankenhölle vertreten und der Mannschaft die Unterstützung der Fans sichtbar machen. Am Saisonende bekommst du ihn vom Team unterschrieben zurück!
  • Freier Eintritt zu einem Testspiel (dies kann auch erst in der Saisonvorbereitung 21/22 stattfinden und hängt von den behördlichen Vorgaben in den kommenden Monaten ab)
  • Ticketzweitmarkt (Dauerkartenplatz kann über den Ticketzweitmarkt für einzelne Spiele zum Verkauf angeboten werden, solltest du doch einmal ein Heimspiel nicht besuchen können)
  • monatliche Sonderaktionen auf Merchandise-Artikel von medi bayreuth
  • Bis zu 38% Preisvorteil (je nach Kategorie) ggü. dem Kauf von Tageskarten
  • Kostenlose Nutzung der Garderobe bei den Heimspielen
  • Exklusives Vorkaufsrecht für potenzielle Playoff- und Pokalspiele
  • Weitergabe der Dauerkarte an Familienmitglieder und Freunde unter Einhaltung bestimmter Vorgaben möglich

Für den Fall, dass zum Saisonstart nur eine eingeschränkte Zuschauerzahl möglich sein wird, werden wir in Abhängigkeit von der dann zugelassenen Kapazität den Dauerkartenbesitzern den Modus vorstellen.

Eine Preisübersicht findest du hier.

Bei Fragen oder Änderungswünschen nehmt bitte per Mail an geschaeftsstelle@medi-bayreuth.de mit uns Kontakt auf.

 

 

Allgemeine Informationen und Hinweise zum Saisonticket

Nein, da bei Bestellung ein Abo abgeschlossen wurde, verlängert sich die Dauerkarte automatisch um eine weitere Saison zu den gleichen Bedingungen (sollte es Preisänderungen geben, werden Sie vorab informiert und können von Ihrem Sonderkündigungsrecht gebraucht machen).

Die Kündigung muss bis zum 17.07.2020 bei uns schriftlich eingegangen sein (per E-Mail oder Post). Dieser Termin gilt nur für das Jahr 2020. Ab dem Jahr 2021 gilt wieder der 15.05. als spätester Kündigungstermin für das Dauerkarten-Abo.

Bei einem Platzwechselwunsch kann eine E-Mail an geschaeftsstelle[at]medi-bayreuth.de - mit Angabe des aktuellen Platzes sowie des neuen gewünschten Platzes – geschickt werden. Wir werden versuchen, den Platzwunsch bestmöglich umzusetzen. Ein Platzwechsel während der laufenden Saison ist leider nicht möglich.

Ja, Weitergabe der Dauerkarte an Familienmitglieder und Freunde unter Einhaltung bestimmter Vorgaben möglich.

Ermäßigte Tickets, welche nicht ermäßigungsberechtigte Personen nutzen möchten, können an der Abendkasse gegen Aufzahlung aufgewertet werden.

Aufgrund der aktuellen Situation findet der Lastschrifteinzug der Dauerkarte 20/21 am 10.08.20 zunächst nur für 10 Heimspiele statt. Für jedes weitere Heimspiel, welches mit Zuschauerbeteiligung stattfinden kann, wird der anteilige Betrag vor dem jeweiligen Spiel eingezogen.

Bei Verlust der Dauerkarte ist die Ausstellung einer Ersatzdauerkarte bei gleichzeitiger Sperrung der ursprünglichen Dauerkarte möglich. Für die Ausstellung einer Ersatzkarte ist eine Bearbeitungsgebühr von 5,00 € pro ausgestellter Ersatzdauerkarte zu entrichten.

Die Dauerkarte gilt für alle regulären Hauptrundenheimspiele. Playoff- oder Pokalheimspiele sind –bei Teilnahme - extra aufzubuchen. Hier werden Sie separat informiert.