Skip to main content

Support

HEROES OF TOMORROW unterstützen den Hospizverein Bayreuth

Nicht nur am Spielfeld bestechen Bastian Doreth und Andreas Seiferth durch ihren Einsatz. Auch im sozialen Bereich sind die beiden Nationalspieler aus dem Lager der HEROES OF TOMORROW immer wieder aktiv und engagieren sich. So auch am vergangenen Adventssamstag, als Andi und Basti den Corona-bedingt nur eingeschränkt durchführbaren Bazar des Hospizvereins Bayreuth unterstützten. 

Unter Einhaltung der Hygienerichtlinien packten die beiden medi-Akteure vor dem TUI Reisecenter in der Innenstadt voller Elan und Freude mit an und halfen, selbst hergestellte Geschenke, Leckereien und Weihnachtsschmuck für den guten Zweck zu verkaufen. 

Zahlreiche Ehrenamtliche und Freunde des Hospizvereins hatten auch in diesem Jahr wieder  ihre Ideen und Talente mit eingebracht, sodass mit Hilfe der beiden Basketballer letztendlich viele schöne Artikel einen Käufer fanden und ein knapp vierstelliger Verkaufserlös erzielt werden konnte.

Hiervon soll zum einen die Hospizarbeit sowie die Ausbildung ehrenamtlicher Hospizbegleiter weiter unterstützt werden und zum anderen auch der Betrieb des Albert Schweitzer Hospizes, welches der Hospizverein als Mitgesellschafter betreibt, profitieren.

medi bayreuth wird zudem den Verkaufserlös aus den Versteigerungen derWeihnachtstrikots von Bastian Doreth und Andreas Seiferth dem Hospizverein für deren Arbeit spenden. 

Informationen rund um den Hospizverein gibt es im Netz unter www.Hospizverein-Bayreuth.de