Skip to main content
HC

RaoulKorner

Position: Head Coach
Geburtstag: 02.04.1974
Nationalität: AUT

Über Raoul

Im Sommer 2016 heuerte Raoul Korner von Ligakonkurrent Braunschweig kommend als Head Coach und Sportdirektor bei Basketball-Bundesligist medi bayreuth an. Damit zählt der 46-jährige Österreicher, der bei vorangegangenen Engagements in Österreich und Holland schon mehrere Titel gewinnen konnte, zwischenzeitlich zu den dienstältesten Cheftrainern der Bayreuther Basketball-Geschichte. Gleich in seiner ersten Saison führte er die HEROES OF TOMORROW erstmals seit Mitte der 90er Jahre wieder in die Playoffs um die Deutsche Meisterschaft. Ein Jahr darauf glückte der Einzug ins TOP FOUR-Turnier um den BBL-Pokal, erneut in die Playoffs und ins Viertelfinale der Basketball-Champions League. Im zurückliegenden März schaffte medi bayreuth unter Korner, der seit rund einem Jahr in Personalunion auch als österreichischer Nationaltrainer fungiert, mit dem Sprung unter die besten vier Teams im FIBA Europe Cup den nächsten sportlichen Erfolg. Dann kam Corona und das Saisonende für medi bayreuth.

Newstime mit Raoul

Das 1.000. Erstligaspiel in der Bayreuther Basketballhistorie - es hatte am Ende starke Parallelen zum 999. Spiel. Wie schon im Oberfrankenderby gegen…

Weiterlesen

Es war ein wirklich toll anzuschauendes Oberfrankenderby zwischen medi bayreuth und Brose Bamberg, auch wenn die Anhänger der HEROES OF TOMORROW…

Weiterlesen

Warum lief es so, wie es gelaufen ist? Unter anderem dieser Frage versucht man bei medi bayreuth nach den Spielen der HEROES OF TOMORROW im bei den…

Weiterlesen